Mr.SMITH-SAXOPHONE-Lounge-SAX

Jay Smith: Saxophonist

Ich bin leidenschaftlicher Musiker, Saxophonist, DJ und Producer. Geboren und aufgewachsen bin ich in Mönchengladbach (NRW). Im Alter von 15 Jahren begann ich mit dem Saxophon spielen und bin seither dem Saxophon mit seiner einmaligen Ausdrucksfähigkeit verfallen. Als Saxophonist schägt mein Herz eindeutig für das Tenorsaxophon, da es in einmaliger Weise eine Klangvielfalt von tief flüsternd bis hin zu soulig kreischend bietet, die mich immer noch fesselt und antreibt.

Musiker wie Michael Brecker oder Miles Davis, haben mich durch Ihre Musik und Kunst geprägt. Schon früh erkundete Michael Brecker den Grenzbereich zwischen elektronisch verstärkter Musik und Jazz. Durch Ihn begann ich mich auch mit der Verfremdung des Saxophon Sounds durch digitale Effekt-Geräte zu beschäftigen. Miles Davis ist ein Meister des Unvorhersehbaren, durch seine Musik begann ich mich intensiv mit dem freien Improvisieren auseinander zu setzen. Später wurde ich durch den Clubvibe, die freie und offene Clubkultur und ganz besonders den housigen Sound der 90er stark beeinflusst, sodass ich meinen Platz in der Musikwelt als „Freestyle-Saxophonist“ in Kombination mit DJ’s und DJplus Formationen gefunden habe. Wenn ich nicht als Saxophonist auf Events aller Art unterwegs bin, arbeite ich als Dozent für Saxophon und unterrichte Jugendliche und Erwachsene an der Music Academy Viersen.

Freestyle-Saxophonist

Das Saxophon eignet sich durch seine unglaubliche Klangvielfalt und dem sehr persönlichem Sound hervorragend gerade DJ Sets zu bereichern. Es verleiht den elektronischen Sounds eine soulige, lebendige Note. Ich habe dabei das Glück, mit meinem Instrument und meiner Musik, ein Teil großartiger Events auf der ganzen Welt zu sein.